Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Juli, 2012 angezeigt.

Expertentagung in München zum Thema „Die neue türkische Außenpolitik“

Die Kurdenfrage ist nach kurdischer politikwissenschaftlerin Dr. Gülistan Gürbey weiterhin von zentraler Bedeutung für die Türkei, sowohl innen- als auch außenpolitisch und oberstes Ziel der Türkei bleibt es, einen kurdischen Staat zu verhindern.

 Am 19. März 2012 fand in München auf Einladung der Hanns-Seidel-Stiftung eine Expertentagung über die neue türkische Außenpolitik statt, die geprägt ist von Ahmet Davutoglus „Konzept der strategischen Tiefe“, dessen Ziel es ist, der Türkei eine zentrale außenpolitische Rolle in der Region zuzuweisen und dabei das islamische Element deutlicher als früher zu gewichten.

Referenten der Tagung waren die kurdische politikwissenschaftlerin Dr. Gülistan Gürbey von der Freien Universität Berlin; der Theologe und Psychotherapeut Gottfried Hutter (München); Thomas Silberhorn, MdB und Außen-, Europa- und Sicherheitspolitischer Sprecher der CSU-Landesgruppe im Deutschen Bundestag; Dr. Günter Seufert, Stiftung Wissenschaft und Politik, Berlin; Professor D…

Dr. Gülistan Gürbey: "Eine politische Verregelung muss die PKK mit einbeziehen"

Interview mit kurdischer Wissenschaftlerin Dr. Gülistan Gürbey , pirivat Dozentin an der Freien Universität Berlin Otto-Suhr-Institut für Politikwissenschaft.
Am 19. März 2012 fand in München auf Einladung der Hanns-Seidel-Stiftung eine Expertentagung über die neue türkische Außenpolitik statt, die geprägt ist von Ahmet Davutoglus „Konzept der strategischen Tiefe“, dessen Ziel es ist, der Türkei eine zentrale außenpolitische Rolle in der Region zuzuweisen und dabei das islamische Element deutlicher als früher zu gewichten.

Unter den Referenten der Tagung war auchdie kurdische politikwissenschaftlerin Dr. Gülistan Gürbey von der Freien Universität BerlinOtto-Suhr-Institut für Politikwissenschaft. Unser Korrespondent Reşad Ozkan sprach mit Ihr über die aktuelle Stiuation der kurdischen National-Bewegung Sehen Sie als Politikwissenschaftlerin reale Lösungsoptionen für die Kurdenfrage in der Türkei?

Gülistan Gürbey: Es gibt nur einen einzigen Weg, den Konflikt zu lösen. Der Weg führt über pol…