Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Mai, 2014 angezeigt.

Am 9. Januar 2013 fielen drei kurdische Aktivistinnen in Paris einem abscheulichen Mord zum Opfer

Interview mit Ulla Jelpke, innenpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE im Bundestag Am 9. Januar 2013 fielen drei kurdische Aktivistinnen in Paris einem abscheulichen Mord zum Opfer. Bundestagsinnenausschuss wird am Mittwoch die Rolle des türkischen Geheimdienstes in Deutschland diskutieren.
Welche Rolle dabei spielte Deutsche Geheimdienst/BND? Anlässlich der Sitzung des Bundestagsinnenausschusses am Mittwoch zum Mord an drei kurdischen Aktivistinnen in Paris erklärt Ulla Jelpke in einem Interview mit dieser Zeitung:
Wenn wir über die deutsche Mitverantwortung am Krieg in Kurdistan sprechen, dürfen wir auch Halabja nicht vergessen.“Mit Frau Jelpke sprach Reşad Özkan
Gibt`s Konkrete Anhaltspunkte, dass die BND den Türkische Geheimdienst/MIT über kurdischen Exil Politiker und deren Aktivitäten  informiert.
 Ulla Jelpke :  Wir wissen, dass es zwischen den Sicherheitsbehörden Deutschlands und der Türkei eine enge Zusammenarbeit im Bereich der sogenannten Terrorismusbekämpfung gibt. reg…